Stil, Eleganz e Made in Italy… aber eben auch technischer Gehalt und hohe Leistungen

DI 12 MAI 2015

In den Augen von Equiline muss das Turniersakko technischen Gehalt und Eleganz mit dem perfektesten Stil des Made in Italy vereinen.

Ein Sakko besteht nicht nur aus Stoff, sondern auch aus der Fähigkeit des Designers und dem Können des Schneiders!

Und um die perfekte Vereinigung dieser grundlegenden Bestandteile zu finden, hat sich Equiline entschlossen, in Forschung & Entwicklung zu investieren.

Stil und Konfektion zu 100% Made in Italy.

Das technische Gewebe, das das Unternehmen aus Padua für alle Turniersakkos verwendet, ist qualitativ besonders hochwertig, ausgesprochen technisch und verliert seine Form absolut nicht.

Elegant geschnitten und bis in die kleinsten Details gepflegt, werden alle Sakkos aus dem Hause Equiline mit dem innovativen “Easy Care System” behandelt, das es möglich macht, die Artikel bequem in der Waschmaschine waschen zu können. Außerdem ist jedes Kleidungsstück atmungsaktiv und wasserabweisend, sodass stets gewährleistet ist, dass der Körper während des Wettkampfs kühl und trocken bleibt.

Für den Herren das Turniersakko Jackie, das in den Farben Schwarz und Blau erhältlich ist.
Für die Dame hingegen das Turniersakko Annalisa.
Für die jungen Reiter gedacht sind das Jungen-Turniersakko Gastone, das in den Farben Blau und Schwarz zu haben ist, und das Turniersakko Minnie für die Mädchen.

MÖCHTEN SIE DAS NAEHERSTE EQUILINE FACHHAENDLER FINDEN?


STORE LOCATOR

LOGIN